Schirmherr: Prof. Ingolf Turban
Veranstaltungsort: Loisachhalle Wolfratshausen


Nächstes Konzert am Samstag, dem 22. Oktober 2016

Klassik pur!

 

von der Goltz/Schornsheim

Liebmann • Ries • Beethoven



Kristin von der Goltz


Christine Schornsheim

Samstag, 22. Oktober 2016, 20 Uhr
Loisachhalle Wolfratshausen
Karten 24 € / ermäßigt 12 € (gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises)
im Vorverkauf zzgl. München Ticket-Gebühren

Kristin von der Goltz, Violoncello
Christine Schornsheim, Hammerklavier

Helene Liebmann
Grande Sonate pour Pianoforte et Violoncelle op. 11 (1813-1815)

Ferdinand Ries
Second Fantasie for the Pianoforte, The Themes by Mozart from the opera "Le Nozze di Figaro" op. 77 Nr. 2 (1817)

Ludwig van Beethoven
Sieben Variationen über das Thema "Bei Männern, welche Liebe fühlen" aus Mozarts Oper "Die Zauberflöte" für Klavier und Violoncello WoO 46 (1801)

Ludwig van Beethoven
Sonate g-Moll op. 5 Nr. 2 für Violoncello und Klavier (1796)

Das Besondere dieses Abends ist vor allem, daß kein "normaler" Konzertflügel erklingen wird, sondern ein sog. Hammerklavier, das ein Vorläufer unserer heutigen Klaviere bzw. Flügel ist. Aber nicht nur das! Es treten zwei Solistinnen auf, die höchst anerkannte Spezialistinnen im Bereich des Musizierens auf historischen Instrumenten sind.

Mit einer fast unerschöpflichen Vielzahl an Klängen verschiedener historischer Tastenin-strumente, auf denen sie zu Hause ist, und endloser musikalischer Fantasie bezaubert Christine Schornsheim seit vielen Jahren ein begeistertes Publikum. Immer wieder ist sie Gast namhafter Konzertreihen und Festivals, insbesondere natürlich der einschlägigen Festivals, die sich auf Alte Musik spezialisiert haben.

Die Cellistin Kristin von der Goltz studierte bei Christoph Henkel in Freiburg und William Pleeth in London und war Mitglied des Freiburger Barockorchesters. Sie konzertiert heute sowohl auf dem modernen wie auf dem Barockcello und ist als Solocellistin wie als Kammermusikerin international gefragt. Seit 2011/12 ist sie auch an der Hochschule für Musik und Theater München tätig.

Helene Liebmann (1795- nach 1859) war eine deutsche Pianistin, Komponistin und Sängerin, die in Berlin, London und Hamburg lebte und wirkte. In ihrer Londoner Zeit entstand wohl die Sonate, die auf dem Programm des Abends steht. In London hatte sie auch Unterricht bei Ferdinand Ries (1784-1838), dem Komponisten des zweiten Werks des Abends. Ries ist heute besonders als Freund und Biograph Beethovens bekannt. Zu seinen Lebzeiten jedoch war er ein in ganz Europa berühmter Klaviervirtuose und Komponist, und als solcher steht er seit einigen Jahren wieder zunehmend im Blickpunkt der Musikwelt.

Veranstalter:
Konzertverein Isartal e. V. / Förderverein Freunde des Konzertvereins Isartal e. V.
Künstlerische Leitung: Prof. Christoph Adt
Konzertverein Isartal: Dr. Hans Horsmann
Förderverein: Dr. Wolfgang Lackner

Nächste Konzerte

Abokonzert 5/2016
Samstag 22. Oktober 2016, 20 Uhr
 Klassik pur! 
von der Goltz/Schornsheim
Liebmann • Ries • Beethoven

Abokonzert 6/2016
Samstag, 3. Dezember 2016, 20 Uhr
 Konzert & Auftakt 
Höbarth/Schlichtig
Corelli • Sibelius • Mozart • Tschaikowski

Abokonzert 1/2017
Sonntag 12. März 2017, 19:30 Uhr
Fauré-Quartett
Fauré • Mussorgski

 
klassik pur ! 2017
 
klassik pur ! 2016
 
Aboverkauf
Gesamtabonnement
115 € / ermäßigt 58 € (gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises)

Abo-Bestellung

Abokonto:
Konzertreihe klassik pur!
Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen
BLZ 700 543 06
Konto 110 888 87
IBAN DE84 7005 4306 0011 0888 87
BIC BYLADEM1WOR

 
Einzelkartenverkauf
Eintrittskarten bei München Ticket
unter 089 / 54 81 81 81
oder im Internet unter www.muenchenticket.de
sowie an den Münchner Vorverkaufsstellen:
• Gasteig (Glashalle)
• Marienplatz (Rathaus)
• Olympiapark (Pavillon Eisstadion)
• Hauptbahnhof (Tourist Information)

Ebenso:
Bürgerbüro Stadt Wolfratshausen
  08171 214 0
Happy Holiday Reisen Wolfratshausen
  08171 481544
Der Handyladen Wolfratshausen
  08171 9694100
Reisebüro Hecher Geretsried
  08171 98120
Tourist-Information Bad Tölz
  08041 786715
Rundschau Verlag GmbH
  Das Gelbe Blatt Bad Tölz

  08041 7891 0
Rundschau Verlag GmbH Penzberg
  08856 9140
sowie bei allen weiteren Vorverkaufsstellen in München und im Oberland.
 
Unterstützen Sie uns

Spendenkonto:
Freunde des Konzertvereins Isartal e.V.
Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen
BLZ 700 543 06
Konto 110 86 279
IBAN DE78 7005 4306 0011 0862 79
BIC BYLADEM1WOR
Stichwort: Spende klassik pur !

 
© klassik pur ! 2009-2016. All Rights Reserved.
    Kontakt    |    Impressum